[ad_1]

USA fügt innerhalb von 24 Stunden 1.635 Coronavirus-Todesfälle hinzu: Bericht

Die USA haben jetzt insgesamt 1.283.829 COVID-19-Fälle bestätigt. (Datei Foto)

Die Vereinigten Staaten verzeichneten in den letzten 24 Stunden 1.635 Todesfälle durch Coronaviren, was einer Gesamtzahl von 77.178 entspricht. Dies geht aus der jüngsten Echtzeitzählung hervor, die am Freitag von der Johns Hopkins University gemeldet wurde.

Das Land, das in Bezug auf die Anzahl der Todesfälle am stärksten von der Pandemie betroffen ist, hat jetzt insgesamt 1.283.829 Fälle bestätigt, berichtete die in Baltimore ansässige Schule.

[ad_2]