[ad_1]

IFPI Global Music Report: T-Serie führt mit 5 Singles und 5 Filmalben

Bhushan Kumar ist der Geschäftsführer der T-Serie

Höhepunkte

  • “Musik wird uns am Laufen halten”, sagte Bhushan Kumar
  • “Das Team macht es definitiv gut”, fügte er hinzu
  • “Ich bin überwältigt und kann meinen Fans nicht genug danken”, sagte Dhvani Bhanushali

Neu-Delhi:

Wenn es um das indische Musikszenario geht, war die T-Serie von Bhushan Kumar ein kompletter Spielwechsler. Vor allem in den letzten Jahren hat die T-Serie mit Chartbuster-Musik die Charts im Alleingang beherrscht. Während die T-Serie die weltweit anerkannte Anerkennung erhielt, indem sie sich als der meistbesuchte Kanal auf YouTube der Welt herausstellte, hat 2020 die Obergrenze der Erfolge um eine weitere Feder erweitert. für das Musiklabel. Im IFPI Global Music Report – einer kürzlich veröffentlichten Liste der 10 besten Musikalben und -lieder aus Indien – führt die T-Serie die Liste mit 5 von 10 in jeder Kategorie an.

Mit purer Entschlossenheit und Leidenschaft ist es dem Team der T-Serie gelungen, eine solide Basis aufzubauen und sich selbst zu folgen. Heute halten sie nicht nur den Rekord, der weltweit meistbesuchte Kanal zu sein, sondern sind auch Vorreiter bei der Erstellung großartiger Inhalte in Bezug auf Filmalben, Musik-Singles und Videos. In der Liste der Top 10 Songs laut dem gestern veröffentlichten Bericht hat T-Series 5 davon. Dhvani Bhanushali Vaaste führt die Charts an, gefolgt von O Saki Saki (Batla Haus), Pachtaoge, Bekhayali (Kabir Singh) und Dheeme Dheeme (Pati Patni Aur Woh). In der Top-10-Albumliste von 2019 hat allein Bhushan Kumars Unternehmen wieder 5 Einträge. Luka Chuppi, Kabir Singh stehen auf Nummer 1 bzw. 2, gefolgt von Batla Haus, Bharat und Pati Patni Aur Wer in den Top 10.

In dieser Zeit der Not, in der sich die Welt in einer großen Gesundheitskrise befindet und der Covid-19-Ausbruch alle Pläne stört, ist es der T-Serie immer noch gelungen, ihrem treuen Publikum Unterhaltungs- und Musikvideos zu liefern. Bhushan Kumar, der äußerst glücklich und begeistert über die Errungenschaft ist, teilt mit: “Während die Welt eine ihrer schwierigsten Phasen durchläuft, wird uns die Musik am Laufen halten. Sie sagen, Musik hat heilende Kräfte, und wir versuchen, dies zu tun.” So viel wertvoller Inhalt wir können, bis wir alle zu unserem normalen Leben zurückkehren. Filme haben aufgrund von Covid-19 eine vorübergehende Pause eingelegt. Umso wichtiger ist es, neue Musik-Singles und -Videos zu starten, um unsere Publikumsbasis unterhalten und glücklich zu machen Das Team macht es definitiv gut. “

Das Besondere an dieser Leistung ist, dass sie auf Music Maestro veröffentlicht wurde – dem 65. Geburtstag des legendären Gulshan Kumar. Gulshan Kumar hatte T-Series aufgrund seiner Leidenschaft für Musik gegründet und seitdem indische Musik auf ein internationales Podium gestellt. Die T-Serie liefert jedes Jahr Chartbuster und hat sich als eines der führenden indischen Unternehmen herausgestellt, insbesondere als das einzige Musiklabel mit der maximalen globalen Reichweite. Mit diesen Nachrichten, die an diesem glückverheißenden Tag Schlagzeilen machten, waren Bhushan und die ganze Familie extrem überwältigt.

Über die Errungenschaften in dem kürzlich veröffentlichten globalen Bericht sagt der Chef der T-Serie: “Der IFPI Global Music Report hat uns alle bei der T-Serie glücklich und begeistert zurückgelassen. Es ist etwas ganz Besonderes, da er am Geburtstag meines Vaters herausgekommen ist und ich hoffe, er wird stolz auf das Team und das Label sein, das er selbstlos gegründet hat. Es ist auch sehr erfreulich angesichts der Menge an harter Arbeit und Mühe, die investiert wurde, um so unterschiedliche Musikinhalte für die Hörer zu erstellen Luka Chuppi und ein Pati Patni Aur Woh OST unterscheidet sich sehr von a Kabir Singh und ein Bharat OST, und da alle anerkannt sind, ist es für uns bei der T-Serie eine Win-Win-Situation. “

Dhvani Bhanushali kommentierte: “Ich bin überwältigt und kann meinen Fans nicht genug für das Duschen danken Vaaste mit so viel Liebe. Es ist eine aufregende Zeit, Teil der globalen Musiklandschaft zu sein und mich auf einer Liste zu befinden, die die besten und größten Namen der Musik hervorhebt. Das ist wirklich unglaublich. Ein großes Dankeschön an Tanishk Bagchi, der die Musik für komponiert hat Vaaste, Radhika Rao, die das Musikvideo gedreht hat, und das gesamte Team, das diesen Song so erfolgreich gemacht hat. “

[ad_2]