[ad_1]

Das Paket wird sich auf Land, Arbeit, Liquidität und Recht konzentrieren, sagte PM Modi

Neu-Delhi:

Premierminister Narendra Modi kündigte heute ein Wirtschaftspaket in Höhe von 20 Mrd. Rupien für das an, was er “Mission Self-Reliant India” nannte, um die Coronavirus-Krise zu bewältigen. “Dieses Paket richtet sich an Migranten und Landwirte, die Tag und Nacht für die Nation arbeiten, unabhängig von den Umständen”, sagte der Premierminister vor der Nation.

Das spezielle Wirtschaftspaket sei der Hauptbestandteil von “Atma-Nirbhar Bharat (eigenständiges Indien)”, sagte er.

“Das Paket wird sich auf Land, Arbeit, Liquidität und Recht konzentrieren. Es wird Kleinunternehmen, Arbeitern und Landwirten helfen”, sagte der Premierminister.

Über die Coronavirus-Pandemie sagte PM Modi: “Ein Virus hat die Welt verwüstet, wir haben noch nie eine solche Krise gesehen oder gehört.”

Die einzige Möglichkeit für Indien, über die Krise zu triumphieren, bestand darin, “unsere Entschlossenheit zu stärken, damit unsere Entschlossenheit noch größer ist als diese Krise”.

Er sagte, Indien müsse sein Potenzial als Hauptakteur im 21. Jahrhundert ausschöpfen, indem es sich auf seine Eigenständigkeit konzentriere.

Er listete fünf Säulen auf, die er als eigenständig bezeichnete: “Wirtschaft mit Potenzial für Quantensprung, Infrastruktur, technologiegetriebenes System, Demografie und ein nachrichtendienstliches Versorgungssystem.”

[ad_2]