[ad_1]

Coronavirus: Nachbarn begrüßen Arzt, der nach 20 Tagen nach Hause zurückgekehrt ist

Die Nachbarn organisierten einen besonderen Empfang für einen Arzt, der in einem Coronavirus-Krankenhaus arbeitet.

Ein Arzt war zu Tränen gerührt, als ihre Familie und ihre Nachbarn nach 20 Tagen Arbeit im Krankenhaus zusammenkamen, um sie zu Hause willkommen zu heißen. Ein berührendes Video, das online massiv viral wird, zeigt Bewohner der Gesellschaft, die sich am Eingangstor ihres Gebäudes versammeln, um dem Arzt zu applaudieren, der auf der Intensivstation eines Krankenhauses gearbeitet hat, in dem COVID-19-Patienten behandelt werden.

In dem Video treten einige Bewohner der Gesellschaft vor, um den Arzt mit Blütenblättern zu überschütten, während andere applaudieren und Plakate hochhalten, um sie willkommen zu heißen und ihr für ihren Dienst zu danken. Einige werden auch als Zeichen der Dankbarkeit gesehen, wenn sie Utensilien schlagen. Der Arzt bricht bei der herzlichen Begrüßung in Tränen aus.

Das Filmmaterial des besonderen Willkommens wurde in den sozialen Medien viralisiert. Es wurde heute Morgen auf der Facebook-Seite “Corona Hub” der Regierung geteilt, die Nachrichten und Informationen über die Pandemie gewidmet ist. Schau es dir unten an:

Seitdem das Video auf Facebook geteilt wurde, hat es satte 11 Millionen Aufrufe und mehr als eine Million “Likes” gesammelt.

“Gruß an die Dame und alle Corona-Krieger auf der ganzen Welt”, schrieb eine Person im Kommentarbereich.

“Momente wie diese erfüllen das Herz mit Glück. Dies ist der Geist Indiens”, sagte ein anderer.

Medizinische Fachkräfte, Polizisten und andere wichtige Mitarbeiter, die im Kampf gegen das Coronavirus an vorderster Front stehen, wurden in den sozialen Medien als “Corona-Krieger” bezeichnet. Im April kamen Millionen im ganzen Land auf ihren Balkonen heraus, um nach den Appellen von PM Narendra’s Modi für diese Coronavirus-Krieger zu klatschen.

Klicken Sie hier, um weitere Trendnachrichten zu erhalten



[ad_2]