[ad_1]

Coronavirus: Das Zentrum im letzten Monat erlaubte den Migranten Reisen zwischen Staaten (Datei)

Neu-Delhi:

Die Beschränkungen des Personenverkehrs, insbesondere von Migranten, müssen gelockert und begrenzte Luft-, Straßen- und Schienenverbindungen zugelassen werden, twitterte der Minister für Zivilluftfahrt der Union, Hardeep Singh Puri, am Samstag und reagierte auf den Tod von 24 Migranten bei einem Verkehrsunfall in Uttar Pradesh.

“Es tut mir sehr leid, von dem unglücklichen Tod von Wanderarbeitnehmern bei dem Unfall in Auraiya zu hören. Dies unterstreicht die Notwendigkeit für Interessengruppen, einschließlich der Aufnahmestaaten, die Beschränkungen für alle betroffenen Menschen, insbesondere für Migranten, zu lockern und begrenzte Luft-, Straßen- und Schienenverbindungen zuzulassen”, sagte Mr. Sagte Puri.

Vierundzwanzig Migranten wurden getötet und mehr als 30 verletzt, als die Lastwagen, in denen sie unterwegs waren, gegen 3 Uhr morgens im Bezirk Auraiya in Uttar Pradesh, etwa 200 km von der Landeshauptstadt Lucknow entfernt, kollidierten.

“Einige Leute waren von einem der Lastwagen heruntergekommen, die in einem Dhaba anhielten, um Tee zu trinken. In diesem Moment kam es zu einer Kollision, und Arbeiter, die auf den Säcken saßen, wurden abgeworfen. Wir versuchen immer noch herauszufinden, warum so viele Leute gepackt waren in diesen Fahrzeugen aus Delhi und Rajasthan. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser eingeliefert “, sagte ein hochrangiger Polizist.

Zahlreiche Migranten wurden bei Verkehrs- und Zugunfällen getötet, einige starben an Erschöpfung, wenn sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Anhalter unterwegs waren, um nach wochenlanger Coronavirus-Sperrung in ihre Heimatstaaten zurückzukehren. Aufgrund des Mangels an Informationen oder Geld nehmen Tausende keine speziellen Busse und Züge, die vom Zentrum und den Staaten betrieben werden.

Alle öffentlichen Verkehrsmittel wurden im März eingestellt, als Premierminister Narendra Modi die erste Etappe der landesweiten Sperrung ankündigte, um das Wachstum des Coronavirus im Land aufzuhalten. Lakhs von Migranten waren im ganzen Land gestrandet, ohne Jobs oder Mittel, um dort zu bleiben.

Das Zentrum im letzten Monat erlaubte den Migranten zwischenstaatliche Reisen.

Premierminister Narendra Modi gab am Dienstag bekannt, dass die Regeln in Lockdown 4 weiter gelockert werden.



[ad_2]