[ad_1]

Die IIT Roorkee's Academy bietet Online-Unterricht für Studierende mit Behinderungen an

Die IIT Roorkee’s Academy bietet Online-Unterricht für Studierende mit Behinderungen an

Neu-Delhi:

Anushruti Academy for the Deaf bietet Online-Unterricht für hörgeschädigte Schüler aus den marginalisierten Teilen der Gesellschaft an, um die behinderten Schüler im Rahmen der COVID-19-Sperrung, der sozialen Initiative von IIT Roorkee, zu unterstützen.

IIT Roorkee hat für diese Studenten das Internet sowie Smartphones eingerichtet, um das E-Learning zu erleichtern, heißt es in einer Erklärung des Instituts.

Die Ausbilder zeichnen Videos für Schüler auf, um diese Lektionen mit aktiver Unterstützung ihrer Eltern zu vermitteln.

Die anfänglichen Probleme im E-Learning-Prozess wurden mit aktiver Unterstützung der Lehrer-Eltern-Community behoben. Neben Akademikern konzentrieren sich Online-Kurse auch auf die Vermittlung beruflicher Fähigkeiten und die Ausbildung in Musik, um diese Studenten für zukünftige Jobs auszurüsten, heißt es in der Erklärung.

IIT Roorkee hat außerdem einen wöchentlichen Feedback-Mechanismus eingerichtet, um kritische Lücken im E-Learning-Prozess zu identifizieren.

Die Anushruti-Akademie für Gehörlose (AAD), früher bekannt als Roorkee-Schule für Gehörlose, wurde im November 1989 von der damaligen Universität von Roorkee (jetzt IIT Roorkee) gegründet.

Klicken Sie hier für weitere Bildungsnachrichten

[ad_2]