[ad_1]

Gigi Hadid bestätigt Schwangerschaft mit Zayn Malik in Jimmy Fallons Show

Zayn Malik und Gigi Hadid. (Höflichkeit: savedby_5boys4)

Höhepunkte

  • “Wir sind sehr aufgeregt und glücklich”, sagte Gigi
  • “Wir sind dankbar für die guten Wünsche und die Unterstützung aller”, fügte sie hinzu
  • Sie wohnen derzeit in Gigis Bauernhaus in Pennsylvania

Neu-Delhi:

Herzlichen Glückwunsch, Gigi Hadid und Zayn Malik. Das Supermodel, das kürzlich durch einen Videoanruf bei Jimmy Fallon auftrat Die heutige Showbestätigte die Nachricht von ihrer Schwangerschaft mit Zayn Malik. In dem Video sagte ein aufgeregter Gigi: “Natürlich wünschen wir uns, wir hätten es zu unseren eigenen Bedingungen ankündigen können. Aber wir sind sehr aufgeregt und glücklich und dankbar für die guten Wünsche und die Unterstützung aller.” Die Überschrift auf dem Video, das vom offiziellen Instagram-Handle der Show geteilt wurde, lautete: “Gigi Hadid bestätigt ihre erste Schwangerschaft und teilt das erste Verlangen. Gigi eröffnet Jimmy die Möglichkeit, ihre erste Schwangerschaft in Quarantäne zu erleben.”

Schauen Sie sich das Video hier an:

Berichten zufolge haben Gigi und Zayn im Dezember letzten Jahres ihre Beziehung wieder aufgenommen. Gigi machte es zu einer Art Instagram-Beamten, indem sie ein Bild eines ehemaligen One Direction-Mitglieds in ihrer Instagram-Geschichte veröffentlichte und schrieb: “Hey Valentine … Z auf der Farm.” Sie begannen ihre Beziehung zum ersten Mal im Jahr 2015. Sie trennten sich jedoch im März 2018. Berichten zufolge kamen die beiden im Dezember letzten Jahres wieder zusammen und wurden im Januar dieses Jahres mehrmals in New York zusammen gesehen.

Zayn Malik, der bei der Boyband One Direction ein Begriff wurde, gab 2015 seine Solokarriere in der Musik auf. Bettgeflüster, seine erste Single als Einzelsänger, erschien 2016 und war ein großer Hit.

Gigi Hadid ist ein beliebter Name in der amerikanischen Modebranche. Sie ist unter anderem für Ace-Designer wie Marc Jacobs, Chanel, Michael Kors, Jean Paul Gaultier und Max Mara über die Rampe gegangen. Sie tritt häufig auf Titelseiten von Zeitschriften auf.



[ad_2]